Westfälischer Hellweg

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Westfälische Hellweg bezeichnet den westlichen Teil der mittelalterlichen Wegverbindung zwischen Rhein und Elbe entlang des nördlichsten deutschen Mittelgebirges. Im Speziellen bezeichnet der Begriff den Abschnitt zwischen Duisburg und Paderborn bis zum Weserübergang bei Korvey auf der Straße zwischen Aachen und Goslar.


Verweise