Lech

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Lech ist ein rechter Nebenfluß der Donau in Deutschland.


Verlauf

Der 264 km lange Lech entspringt in Vorarlberg und fließt durch Tyrol und Bayern, wo er in die Donau mündet. Der Lech nimmt die Vils auf, stürzt am Lechfall bei Füssen hinunter und durchquert auf seinem Weg Schwaben und Oberbayern. Die größten Städte am Lech sind Landsberg und Augsburg, wo er die Wertach aufnimmt. Bei Rain am Lech mündet der Fluß in die Donau.

Verweise