Bonifaz von Fulda

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • auch: Wynfreth, Wynfnith, Winfrid, Winfried
  • * 670 in Crediton
  • † 5. Juni 755 bei Dokkum in Friesland
  • Gedenktag ist der 5. Juni.


Der hl. Bonifatius war ein Missionar und Kirchenreformer im Frankenreich.

Leben

Der bürgerliche Name des aus Großbritannien stammenden hl. Bonifatius war Winfried. Er war Missionserzbischof, päpstlicher Legat für Germanien, Bischof von Mainz und zuletzt Bischof von Utrecht, sowie Gründer mehrerer Klöster, darunter Fulda.

Bonifatius fand in Friesland den Märtyrertod. Seine Gebeine ruhen im Dom von Fulda. Aufgrund seiner umfangreichen Missionstätigkeit im damals noch überwiegend heidnischen Germanien wird er als "Apostel der Deutschen" verehrt.

Verweise